Pädagogische und fachliche Kompetenz

Unsere Dozenten für Ihre internen Seminare

Wir gestalten interne Schulungen und Workshops für Organisationen, Verbände und Träger der Bildungsarbeit

Die Erschließung von Fördermitteln und neuen Finanzierungsquellen benötigt Fachwissen bei verschiedenen Personen innerhalb eines gemeinnützigen Trägers. Sowohl die Führungskräfte als auch Fachkräfte aus den Bereichen Fundraising, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Buchhaltung, Controlling, Projekt- und Angebotsentwicklung müssen sich das spezifische Know-how erarbeiten.

Insbesondere wenn eine Organisation oder ein Verband das Thema strategisch erschließen möchte, empfehlen wir eine Qualifizierung in Form von Inhouse-Seminaren, Workshops, Online-Seminaren und Impulsreferaten. Dadurch kann man zielgenau auf die fachlichen und branchenspezifischen Anforderungen eingehen. Ein zusammen geschulter Kreis von Mitarbeitenden kann den Aufbau entsprechender Strukturen gemeinsamer schultern.

Das Dozententeam

Unsere Dozenten Torsten Schmotz und Daniel Pichert verfügen zusammen über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Fördermittelgewinnung, Fundraising, Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit und unterstützen Sie gerne bei Ihrem Vorhaben.

Torsten Schmotz

Gründer und Geschäftsführer

Seit 15 Jahren ist die Fördermittelgewinnung für gemeinnützige Aktivitäten mein beruflicher Schwerpunkt. Knapp vier Jahre war ich als Abteilungsleiter und Geschäftsführer für einen der größten diakonischen Träger tätig, bevor ich 2010 Förderlotse gegründet habe.


Es freut mich immer wieder, wenn wir Organisationen und Verantwortliche soweit unterstützen können, dass Fördermittel einen nachhaltigen Beitrag zur Finanzierung ihrer gesellschaftlich wichtigen Arbeit leisten.



Daniel Pichert

Seniorberater

Seit 2005 habe ich mit einer Vielzahl von Organisationen und Verbänden zusammengearbeitet. Dabei verdanke ich meine Kenntnisse nicht nur meiner langjährigen Tätigkeit als externer Berater und Coach. Ich habe auch als Mitarbeiter und Projektleiter für verschiedene gemeinnützige Organisationen im Bereich Fördermittel-Fundraising und Projektmanagement gearbeitet.


Ich kenne die alltäglichen großen und kleinen Herausforderungen von Menschen, die in Organisationen arbeiten, aus eigener Erfahrung.

Referenzen für unsere Inhouse-Qualifizierungen:

Unsere Themenvorschläge für Ihr Inhouse-Seminar

Egal ob für EinsteigerInnen oder Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung, wir stellen unsere Angebote nach Ihren Wünschen individuell zusammen.

Konzeption von förderwürdigen Vorhaben

Überzeugende Antragstellung

Gezielte Recherche passender Förderquellen

Projektmanagement von Förderprojekten

Projektumsetzung und Verwendungsnachweis

Strategie- und Organisationsentwicklung

Weitere Schwerpunkte unserer Dozenten

Zu welchen Förderbereichen wünschen Sie einen Vortrag, ein Online-Seminar oder eine Präsenzveranstaltung?

Kommunale Förderung

Kommunen und Kreise sind einer der wichtigsten Unterstützer gemeinnütziger Aktivitäten und ein wichtiger Türöffner für viele Landes-, Bundes- und EU-Programme.

Hilfs- und Medienfonds

Ein Herz für Kinder, Sternstunden, Herzensache, RTL-Stiftung oder die Tribute to Bambi Stiftung sind nur ein paar Beispiele für schnelle und unbürokratische Unterstützung.


Landes- und Bundesprogramme

Förderprogramme der Ministerien, Ämter und öffenlicher Stiftungen unterstützen vor allem innovative Ansätze und die Versorgung mit neuen Angeboten in der Fläche.

Stiftungen

Über 20.000 Förderstiftungen bieten aktuell in Deutschland eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten.

Vor allem auf der lokalen und regionalen Ebene bieten sich viele Chancen für eine langfristige Zusammenarbeit.

EU-Programme

In der neuen Förderperiode 2021–2027 bieten Programme wie ERASMUS+, das Europäische Solidaritätskorps, der Europäische Sozialfonds (ESF) oder LEADER viele Möglichkeiten.

Soziallotterien

Aktion Mensch, Deutsche Fernsehlotterie, Glücksspirale, Deutsche Postcode Lotterie, Bingo Umweltlotterie und einige mehr sind die Klassiker für die Projekt- und Investitionsförderung für Aktivitäten im Sozial- und Umweltbereich.

profile-pic
profile-pic
profile-pic

Das von uns besuchte Intensivseminar "Gezielte Akquise von Fördermitteln für gemeinnützige Projekte" war sehr gut strukturiert und verständlich aufgebaut. Dies wurde unterstützt durch zahlreiche Tipps und Erfahrungen aus der Praxis des Referenten. Auch für fördererfahrene Teilnehmer hat sich das Seminar als Update in einer schnellwechselnden Informationslandschaft mehr als gelohnt.

Das Seminar war für die Teilnehmer des Johanneswerkes eine große Hilfe und ist in dieser Form sehr empfehlenswert.

Anja Zimmermann - Leitung Stabstelle Europa – Ev. Johanneswerk Bielefeld

Im Rückblick ist mir noch stärker bewusst geworden, wie gut Sie uns während des Seminars gemanagt haben. Durch die durchstrukturierten Materialien erleichtern Sie uns außerdem die Weiterarbeit enorm.

Sie haben uns gehörig auf die Sprünge geholfen, und ohne das Seminar hätten wir bedeutend länger gebraucht, um in Gang zu kommen

Es ist auch hilfreich für unsere weitere Befassung, dass wir am Schluss doch noch ein wenig über die notwendigen nächsten Schritte gesprochen haben. Ganz herzliches Dankeschön für Ihre Leistung!

Bärbel Baum - Referentin Fundraising terre des hommes Deutschland e.V.

Die Kolleginnen und Kollegen haben den gestrigen Tag ausnahmslos als sehr gewinnbringend empfunden (Zitat „super positiv“). Besonders die Praxisbeispiele und der Praxisbezug, die Möglichkeit, Rückfragen zu stellen, sowie der aufgezeigte Perspektivwechsel wurden mehrfach hervorgehoben.

Anja Kalb - Johanniter-Unfall-Hilfe – Landesverband Bayern

Wissen für die Praxis

Unser Ziel ist es, Sie mit unserem Expertenwissen, unseren Checklisten und Beispielanträgen fit für den Arbeitsalltag zu machen.

Individuelle Inhalte

In einem ausführlichen Briefinggespräch eruieren wir genau Ihre Bedürfnisse und stellen Ihnen ein passgenaues Programm zusammen.

Individuelle Gestaltung

Egal ob Konferenz-Keynote, Online-Seminar, Präsenzseminar, Workshop, berufsbegleitendes Fachcoaching oder Lehrgang; wir können Ihnen alle Vermittlungsformen anbieten.

Individueller Zusatzservice

Wenn gewünscht übernehmen wir die Organisation rund um Ihre Veranstaltung, z. B. Buchen von Veranstaltungräumen (auch virtuell), Druck von Unterlagen, Evaluation durch die TeilnehmerInnen, etc.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Schreiben Sie uns, wie wir Sie unterstützen können