Videoaufzeichnung zum Online-Seminar

Fördermöglichkeiten durch Lotterien und private Förderfonds

  • Förderprogramme der Sozial- und Landeslotterien

  • Förderfonds von Medien, Unternehmen und anderen privaten Trägern
  • Finanzierungsmöglichkeiten durch Förderpreise

Alle Fakten in 90 Minuten

Ein Überblick über die vielfältige Förderlandschaft im Lotteriebereich und bei den Förderfonds

Die deutschen Lotterien stellen für gemeinnützige Zwecke jedes Jahr etwa 3 Milliarden Euro in Form von Fördermitteln, Spenden und Zuwendungen zur Verfügung. Die sog. Wettmittelfonds fördern Einrichtungen aus den Bereichen Soziales, Bildung, Umwelt- und Klimaschutz, Bürgerschaftliches Engagement, Entwicklungszusammenarbeit, Kultur, Denkmalschutz und Sport mit ihren Zuwendungen.

Neben den Lotterien gibt es noch weitere attraktive Finanzierungsmöglichkeiten durch private Förderfonds. Diese eignen sich durch die niedrigen bürokratischen Hürden insbesondere auch für EinsteigerInnen in der Fördermittelakquise. Auch Förderpreise und Förderwettbewerbe können einen wichtigen Beitrag für die Umsetzung von Ihren Aktivitäten spielen.

In unserem Online-Seminar geben wir Ihnen einen Überblick über diese vielfältige Förderlandschaft und Praxistipps für die Antragsstellung.

Inhalte des Online-Seminars

Überblick über die wichtigsten Förderschwerpunkte und aktuelle Programme

Der Glücksspielmarkt in Deutschland im Überblick

Private Förderfonds von Medien, Unternehmen und Verbänden

Die Soziallottieren: Aktion Mensch, Fernsehlotterie, Postcode Lotterie, Bildungschancen Lotterie und Bingo

Förderpreise und Förderwettbewerbe

Die Lottogesellschaften der 16 Bundesländer und Ihre Förderaktivitäten

Regionale und lokale Lotterien

Alles, was Sie über Lotterieförderung und Förderfonds
wissen müssen, in 90 Minuten

Der Referent: Torsten Schmotz

Torsten Schmotz, Diplom-Kaufmann (Univ.), ist der Fördermittelexperte für den gemeinnützigen Bereich in Deutschland.


Er verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzierung, Fördermittelakquise und Fundraising. Als Trainer gibt er sein umfangreiches Praxiswissen regelmäßig in Seminaren, Workshops und als Hochschuldozent weiter.

Er hat den ersten berufsbegleitenden Lehrgang "FördermittelmanagerIn im gemeinnützigen Bereich" unter dem Dach der Förderlotse Akademie entwickelt.

Als Berater unterstützt er große und kleine Non-Profit-Organisationen bei der Gewinnung von Fördermitteln.

Als Autor und Herausgeber sind in den letzten Jahren 10 Fachbücher von ihm erschienen und er schreibt regelmäßig für Fachzeitschriften.

Für wen ist das Online-Seminar
 besonders geeignet?

Fach- und Führungskräfte

von gemeinnützigen Organisationen, die sich einen fundierten Überblick über die Förderchancen durch Lotterien, private Förderfonds und Förderpreise verschaffen möchten. Die Teilnehmenden kommen in der Regel aus folgenden Bereichen:

  • Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Fundraising
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Programmentwicklung
  • Finanzierung
  • Controlling und Zuschusswesen

EinsteigerInnen und Personen mit ersten Erfahrungen

EinsteigerInnen erhalten einen fundierten Überblick über den Fördermarkt der Sozial- und Landeslotterien, privaten Förderfonds und Förderpreise.

Personen, die bereits erste Erfahrungen gesammelt haben, profitieren von der systematischen Auffrischung und einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen.

Diese Themen deckt das Kompaktseminar nicht ab!

  • Fördermöglichkeiten für Privatpersonen 
  • Förderung des gewerblichen Bereichs
  • Private Förderprogramme und sonstige Fundraisinginstrumente
  • Förderung von wissenschaftlicher Forschung und Entwicklung

Sie profitieren von:

  • dem Input eines der führenden Fördermittelexperten für Non-Profit-Organisationen in Deutschland
  • einer Zusammenfassung der entscheidenden Fakten für die Auswahl und den Einsatz von Software für das Fördermittelmanagement
  • einem Skript mit allen Vortragsfolien und zahlreichen zusätzlichen Informationen zum Download
  • dem Wegfall von Reisekosten im Vergleich zu Präsenzseminaren


Infos zur Videoaufzeichnung:

  • Das Online-Seminar fand am 16. Mai 2023 statt und wurde aufgezeichnet.
  • Das Video umfasst die gesamten 90 Minuten des Webinars mit dem Vortrag und allen Fragen und Kommentaren.
  • Zusätzlich erhalten Sie die Seminarunterlagen zum Download.
  • Das Video kann innerhalb von 12 Monaten mit Ihrem individuellen Zugang beliebig oft angesehen werden (dazu ist eine Registrierung auf unserem Webinarportal Elopage notwendig).
  • Es besteht die Möglichkeit zum Vor- und Zurückspringen und zur Pause.
  • Wenn Sie noch zusätzliche inhaltliche Fragen haben, können Sie diese per E-Mail an den Referenten stellen. Wir antworten Ihnen garantiert.


Kauf auf Rechnung:

Hiermit bestelle ich verbindlich den Zugang zur folgenden Förderlotse Online-Seminar Aufzeichnung:

Fördermöglichkeiten durch Lotterien und private Förderfonds (SEM253)
12-monatiger Zugang für 67,00 Euro (umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 21 UStG)

Ich bitte um Übersendung der Bestätigung des Eingangs der Bestellung sowie die entsprechende Rechnung. Die Zugangsgebühr begleiche ich nach Erhalt der Rechnung durch Überweisung.

Anrede
  • Anrede
  • Herr
  • Frau
  • Herr Dr.
  • Frau Dr.

Unser umfassendes Servicepaket

Wenn Sie unsere Videoaufzeichnungen buchen, profitieren Sie von:

Komprimiertes Praxiswissen für Fach- und Führungskräfte

Umfassende Seminarunterlagen, weiterführenden Links, Literaturhinweise etc.

Keine Reisekosten und Reisezeiten durch Online-Format

Haben Sie weitere Fragen zu unserem Online-Seminar?

Unser Kundenservice freut sich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht:

Tel.: 09874 322 311

E-Mail: seminare@foerder-lotse.de

ein orangenes Telefon